IGB Römer : Ingenieurbüro Peter Römer
IGB Römer  : Ingenieurbüro Peter Römer 

Energieberatung für Wohngebäude, Nichtwohnbebäude und Baudenkmale

Energieberater für Baudenkmale

Lt. Koordinierungstellte Energieberater für Baudenkmale gelistet in: www.energieberater-denkmal.de

 

 

Energieeffizienzexperte für Förderprogramme des Bundes

  • Vor - Ort - Beratung des BAFA
  • Planung von KfW - Effizienzhäusern
  • Baugegleitung von Effizienzhäusern

Lt. Eintragung in die "Energieeffinzienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes" der Deutschen Energie-Agentur gmbH (dena) auf:

www.energie-effizienz-experten.de

 

Die Expertenliste ist da!

Nach einer Übergangszeit gibt es seit 2013 die bafa - Energieberaterliste nicht mehr. Sie floss in die neue Expertenliste der dena ein. Beschlossen wurde das von den Kremien BMWi *1, BMVBS *2 Bafa *3 und KfW *4 und ist "erklärter Wille der Fördergeber"

 

Was ist die Expertenliste?

 

Die bisherige Liste des bafa "Energiebearatersuche" für Vor-Ort-Beratungen wird ersetzt durch die neue Expertenliste der dena *5. Vor-Ort-Energieberatungen werden durch die Fördergeber nur noch dann bezuschusst, wenn der Energieberater in dieser Expertenliste eingetragen ist.

 

 

Aber was macht sie nun aus, die Expertenliste?

Innerhalb von 2 Jahren muss die Qualifikation rezertifiziert werden, d.h. der Nachweis der Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen von mind. 16h muss erbracht werden.
Ebenfalls ist Praxiserfahungen nachzuweisen.
Die Unabhänigkeitskriterien müssen erfüllt sein, d.h. dass mit der Beratung kein wirtschaftliches Eigeninteresse an Investitionsentscheidungen des Kunden verfolgt werden darf.

Am 01.01.2015 wurde die letzte Stufe der EnEV 2014 in Kraft gesetzt.

Meine Leistungen:

- Energieberater für Baudenkmale

- Energieeffizienzexperte für Förderprogramme des

  Bundes

  • Vor - Ort - Beratung des BAFA
  • Planung von KfW - Effizienzhäusern
  • Baugegleitung von Effizienzhäusern

 

- Ausstellen von Energieausweisen Bedarf / Verbrauch

- Energieberatung Vor-Ort mit Ausstellung eines
  ausführlichen Beratungsberichts.
  Dieser Bericht ist Anerkannt von bafa*3 und dena*5
  Nur so erhalten Sie eine Bescheinigung über die
  Förderfähigkeit Ihres Vorhabens und die Möglichkeit von
  staatlichen Zuschüssen.

- Anträge auf Fördergelder (KfW-Mittel)
- Unabhänige Beratung am Bestand
- Empfehlung und wirtschaftliche Bewertung von
  unterschiedlichen Maßnahmen und Maßnahmepacketen
  zur energetischen Sanierung
 

 

 

Hinnweis für Nichtwohngebäude:

Die Erstellung von Energieausweisen für Nichtwohngebäude durch IGB ist nach wie vor möglich, die Antragstellung für KfW - Förderprogrmme für Nichtwohngebäude seit 1.1.2016 leider nicht mehr.

*1 Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
*2 Bundesministerium für Verkehr, Bau und
     Stadtentwicklung
*3 Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
*4 Kreditanstalt für Wiederaufbau
*5 Deutsche Energieagentur

Aktuelles

aktuelle EnEV

7. Mai 2019
Kommentar hinzufügen

Neues Rund um die Energieberatung

23. Jan. 2018
Kommentar hinzufügen

Energieberater Denkmal

18. Feb. 2017
Kommentar hinzufügen

Start des KfW-Zuschussportals

3. Okt. 2016
Kommentar hinzufügen

Energieausweise Nichtwohngebäude

8. Sep. 2016
Kommentar hinzufügen

Weitere Artikel anzeigen

Projekte - Seite

22. Sep. 2015
Kommentar hinzufügen

KfW-Programm verbessert

17. Feb. 2015
Kommentar hinzufügen

Energieberater für Baudenkmale

15. Feb. 2015
Kommentar hinzufügen

Energieeffizienz- experte für Förderprogramme des Bundes (dena)

15. Feb. 2015
Kommentar hinzufügen

Domainumzug und neuer Internetauftritt

15. Feb. 2015
Kommentar hinzufügen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Ingenieurbüro Peter Römer